Mehr als nur Kleinkunst

Es ist das grosse Erlebnis

31.5.2024 Hart auf Hart - wollen Sie wippen?

wollen Sie wippen?

Über uns imageÜber uns image
Unsere Absichten ....

2010 wurde der Verein ARTick mit Sitz in Mattstetten gegründet.

Der Verein macht sich zur Aufgabe:

das gesellschaftliche und kulturelle Leben zu pflegen
***
regelmässig qualitativ hochstehende, kulturelle Veranstaltungen in Mattstetten anzubieten
***
jungen Künstlerinnen und Künstlern Gelegenheit zu geben, in unserer Region aufzutreten.


Ob es um Konzerte, Kabarett, Comedy oder private Veranstaltungen geht; Events müssen Bauch und Kopf erobern, Gänsehaut und Herzklopfen verursachen. Unsere Räumlichkeiten und die Umgebung laden zum angeregten, gemütlichen Verweilen ein.

Herzlich willkommen im Schlössli Mattstetten,
​dem Begegnungsort mit entspannter, kreativer und erwartungsvoller Atmosphäre.

Ihr ARTick-Team

Walter Wermelinger

Präsident

Versammlungen, Verträge, Behörden, Sponsoring

Regina Wermelinger

Finanzen

Budget, Abrechnungen, Abendkasse

Brigitte Lakowitz

Gastro

Einkauf, Inventar, Bar- und Gastrobetrieb

Karl-Christian Lakowitz

Welcome-Team

Begrüssung Gäste, Parkplatzkonzept, Gastro

Vakant

Administration

vertreten ad interim durch Walter Wermelinger ***** Wenn Du ein Flair für Administration hast und gerne in einem aufgestellten Veranstaltungs-Team mitwirken möchtest, melde Dich bei Walter Wermelinger 079 503 72 16

Hilla Schmid

Gastro-Team

Abendkasse, Gastro

Rene Schmid

Technik

Ton- Lichtsteuerung, Zelt- Bühnenaufbau - Parkplatz,

Claudia Gasser

Gastro-Team

Roman Eyholzer

Gastro-Team

RESERVIERE DIR NOCH HEUTE DEINEN PLATZ!

  • CHF35.00
  •  31.05.2024. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Sie spielen rasant, lustvoll und packend vier Figuren, die einiges miteinander auszutragen haben. Ein humorvolles, überzeugend neues Stück einer Begegnung. Sie ist Deutsche, er Schweizer, je zweimal. Selbst Banalitäten erhalten in ihrer Unterhaltung Tiefgang. Sprachlich ist es ein Fest, die Geschichte mehrschichtig und die Spielfreude ansteckend. Großes Kino im Kopf, geistreich erquickend. ​ Sprachlich ausgefeilt und präzise gespielt. Sie zeigen die Geschichte einer Begegnung zwischen einer deutschen Frau und einem Schweizer Mann. Letztere treffen sich auf einem Spielplatz, treffen sich immer wieder und die Beziehung wird intensiver. Sie liefern sich gesellschaftlich relevante Diskussionen ohne Moralkeule, tänzeln zwischen Poesie und Situationskomik. Alles in allem sehr vergnüglich verspielt.

  • CHF35.00
  •  21.06.2024. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Was haben Pfarrerskinder und einsame Wölfe in Berlin gemeinsam? Und wie ist der kürzeste Weg vom Krippenspiel zur Liebeskunst? Caroline Bungeroth enthüllt solche zentralen Fragen des Lebens in Form musikalischer Bekenntnisse – mit Freude am Schabernack und unter ausdrücklicher Verletzung des Beichtgeheimnisses. Frei nach dem Motto: Lieber ‘ne gesunde Verdorbenheit, als ‘ne verdorbene Gesundheit! Ins Leben gestartet als lockiger Rauschgoldengel entpuppt sich die Berliner Pfarrerstochter auf der Bühne als im besten Sinne unverschämte moderne Frau, die ihren ganz eigenen Weg sucht und findet.

  • CHF35.00
  •  02.05.2024. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Lesung - Heute habe ich beinahe was erlebt. Ein Tagebuch. Über Jahre hinweg hat sich der Bestsellerautor Ursus Wehrli Notizen gemacht, was er tagsüber erlebt hat, welche Gedanken ihm durch den Kopf geschossen sind, was er sich einfach gerne mal ausdenkt oder was ihm zuvor noch nie aufgefallen war. Entstanden ist ein liebenswertes, anregendes, geistreiches, teils absurdes Tagebuch, das Lust macht, auch selbst aufmerksamer durch die eigenen Tage zu gehen.

  • CHF35.00
  •  16.03.2024. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Jetzt stehen sie da die zwei Strassenmusiker, aber nicht in der Einkaufspassage des Ortes sondern auf der Bühne. Resli und Pascal sind von der Kulturveranstalterin spontan ins lokale Kleintheater mit zahlendem Publikum eingeladen worden und sollen nun 90 Minuten lang ihre grössten Hits darbieten. Das ist für die beiden Vagabunden alles andere als einfach, denn ihr normales Strassen- Programm dauert bloss 25 Minuten. Diese ungewohnte Situation zwingt die beiden zu hochstaplerischen Ausschweifungen. Sie schwadronieren über ihr abenteuerliches Strassenmusikerleben, geben haarsträubende Geschichten zum Besten, komponieren ad hoc, graben uralte Songs aus ihrem Repertoire aus und spielen sich um Hemd und Kragen. «Vagabund» ist Unterhaltung erster Güte: witzig, launig und hochmusikalisch.

  • CHF35.00
  •  12.01.2024. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

In dieser Zeit, in der die Erde immer wärmer wird und sich Gemüter zunehmend erhitzen, bleibt Kilian Ziegler cool. Der Wortakrobat aus Olten weiss, spannend ist nicht der Moment, wenn alles explodiert, die Protagonist*innen im Film sich endlich küssen, oder die Stimmung kocht, sondern kurz davor – eben bei 99° Celsius. Ob in den grossen oder kleinen Momenten des Lebens, oft braucht es nur einen Satz, eine Tat, oder nur ein einziges Grad, dass die Lage kippt. Aber vielleicht steht die brodelnde Welt gar nicht am Siede-, sondern am Wendepunkt? 99 °C ist ein Programm aus Slam Poetry, Comedy und aberwitzigem Power-Point. Eins ist sicher: Alles wird Glut! Die Frage ist nur, ist das gut oder schlecht?

  • CHF30.00
  •  15.12.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Stimmlisch singen Gospelsongs, vom ursprünglichen Spiritual bis zu zeitgenössischen Kompositionen und Arrangements. Sie singen Gospel aus Überzeugung, denn Gospel ist weder ein spezieller Sound, noch ein bestimmter Rhythmus. Gospel ist christliche Musik, die „gute Nachricht“ hergeleitet vom Altenglischen gōdspel. Mal tönt’s besinnlich, dann wieder bewegt. Stimmlisch singen viele Lieder a cappella, manche mit Klavier oder Cajon begleitet und einige mit Soloinstrumenten (Flöte oder Kornett) arrangiert.

  • CHF35.00
  •  28.10.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Die Band Weedrams spielt traditionelle irische und schottische Folksongs mit einer mitreissenden Leidenschaft und einer unverwechselbaren Originalität. Die Musik der vier Künstler aus der Umgebung Winterthur animiert zum Tanzen, Träumen, Singen, und lässt die Gedanken zu grünen Hügeln und wild zerklüfteten Klippen schweifen. Mit ihrem vielseitigen Repertoire, bestehend aus traditionellen irish Tunes und modern arrangierten Songs, begeistern sie ihr Publikum und vermitteln das typisch lockere Lebensgefühl der grünen Insel. Was bedeutet eigentlich Weedrams? In Schottland wird der Begriff «wee dram» als kleines Glas Whisky verwendet. Also, der letzte kleiner Absacker an der Bar für auf den Heimweg…

  • CHF35.00
  •  10.06.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

George Schwab, amtlich anerkannter Mundart-Rocker aus dem Berner Seeland hat seit 2003 sieben Alben veröffentlicht. Mit «Dr Louf vom Läbe» schlägt er ein neues Kapitel in seiner beachtlichen Karriere auf; eine Laufbahn, die enger als bei anderen Künstlern mit seiner eigenen Person verknüpft ist.

  • CHF35.00
  •  28.04.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Primitivo – Sololesung

  • CHF35.00
  •  24.03.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Useluege (2021) Balkon-Beobachtungen Zuschauen wie andere scheitern ist angenehmer. Deswegen Flucht aus der eigenen Problemzone auf den Balkon. Da erstreckt sich die grosse Welt des kleinen Innenhofs: Einer grilliert neuerdings ohne Kleider. Eine tanzt spätnachts alleine durch die Wohnung und auf der Dachterrasse der Vermieter passiert Eigenartiges. Ein Abend übers Beobachten und beobachtet werden. Balkon-Erlebnisse zweier Millennials, die schon jetzt da angekommen sind, wo sie eigentlich gar nie hinwollten: Zwischen Waschturm, Kochinsel und Kinderwunsch.

  • CHF35.00
  •  20.01.2023. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Mit einer Vielzahl von seltenen Instrumenten interpretieren wir regionale Volksmusik auf unsere eigene Art. Ungewohnt und doch vertraut reicht unser Repertoire von erfrischend gespielten traditionellen Stücken bis zu Eigenkompositionen, welche die Emme, die Süessegg und andere ausstrahlungsstarke Orte im Emmental porträtieren. Dabei blicken wir über die Emmentaler Hügel hinaus, führen die ZuhörerInnen in andere Welten und Zeiten, wagen den Schritt über die Grenze und bleiben doch stets mit einem Bein im Emmental verankert.“

  • CHF35.00
  •  10.12.2022. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Marco Todisco singt über die Schönheit des Alltäglichen. Seine Lieder sind eigentlich vertonte kleine Gedichte voller Ironie, Poesie und Sinnlichkeit. Er verbindet italienisches Chanson, Pop und Jazz. Begleitet wird Marco Todisco vom renommierten und wohl meistbeschäftigten Perkussionisten Andi Pupato. Marco Todisco: (Gesang, Piano) Andi Pupato: (Perkussion)

  • CHF35.00
  •  19.11.2022. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Americana - Rock - Chanson - Anna Mae ist eine aufstrebende schweizer Sängerin & Liederschreiberin die ihr Debut-Album ‚Out Of The Woods‘ im Frühling 2021 veröffentlichte. Ihr Repertoire, bestehend aus vorwiegend eigens geschriebenen Songs, reicht von Singer-Songwriter und Americana über Rock bis hin zum französischen Chanson.

  • CHF30.00
  •  21.10.2022. 20:00
  •   Schlössli Mattstetten

Historisches Kabarett Wer glaubt, Katzen, Hunde oder Wellensittiche seien lustig, sollte sich mal mit Menschen befassen! Im Lauf der Jahrhunderte sind uns so einige Missgeschicke passiert, die wir am liebsten für immer vergessen würden. Blöderweise gibt es Historiker …

  • CHF30.00
  •  20.05.2022. 20:15
  •   Schlössli Mattstetten

Irische schottische und keltische Volksmusik Selskar (vormals INISH) nimmt dich mit authentischer Musik direkt auf eine Reise nach Irland und Schottland. Tamy und Brendan von Selskar leben die irische, schottische und keltische Volksmusik und haben ihre Heimat in Irland, bzw. Irland als zweite Heimat entdeckt. Diese Lust auf Irland möchten wir auch in dir wecken und begleiten dich in die irische schottische und keltische Volksmusik. Wir interpretieren sie traditionell, sowie auch auf moderne Art. Die lebhafte und ausdrucksstarke Musik, gespielt von Profis begeistert das Publikum seit Jahren! Begleite uns auf deine persönliche Reise nach Irland und Schottland! Geniesse dein ganz persönliches Stück von einer offenen, herzlichen und verspielten Lebensweise, gepaart mit viel Gastfreundschaft!

  • CHF40.00
  •  23.04.2022. 20:15
  •   Schlössli Mattstetten

Mit ihrem neuen Programm KREISLERismen sucht sie nun einen deutlichen Gegenpol zur Ernsthaftigkeit musikalischer Experimente. Nur mit Klavier, ohne grosses Brimborium. Aber natürlich wie immer bei der Kreisler mit Anspruch auf Perfektion, Witz und Inhalt.

  • CHF35.00
  •  19.03.2022. 20:15
  •   Schlössli Mattstetten

«Sitzläder» ist das jüngste Stück Theaterkabarett mit den kultigen Senioren Ruedi und Heinz. Die alten Freunde hauen ab, aus dem Altersheim und steigen ein in ihre längst geschlossene Stammbeiz. Doch wo sie sich Gemütlichkeit erhoffen, überrascht sie das volle Leben.

  • CHF35.00
  •  14.01.2022. 20:15
  •   Schlössli Mattstetten

Der Liedermacher und Geschichtenerzähler Marco Todisco singt über die Schönheit des Alltäglichen. Seine Lieder sind eigentlich vertonte kleine Gedichte voller Ironie, Poesie und Sinnlichkeit. Marco Todisco, Gesang, Piano Andi Pupato, Perkussion

  • CHF35.00
  •  10.09.2021. 20:15
  •   Bäriswilstrasse 15, Mattstetten

Erzähltheater. Ferruccio Cainero erzählt Geschichte von gestern bis heute. Leben wir die Zeit, oder lebt sie uns? Prägen wir die Geschichte oder führt sie uns am Gängelband?

  • Schlössli Mattstetten
  • Bäriswilstrasse 15

Kann ich meine Tickets an der Abendkasse auch mit Kreditkarte bezahlen?

Neben Barzahlung ist auch Kredit- und Debitkartenzahlung möglich. Ausgenommen sind Postcard (Postfinance). Bezahlung via Twint ist ebenfalls möglich.

Gibt es zu jeder Vorstellung vorher ein Nachtessen?

Aus organisatorischen Gründen können wir bis auf Weiteres keine Nachtessen mehr anbieten. Wir bieten lediglich kleine Snacks an (Minisandwiches, Cakes und dergleichen). Danke für Euer Verständnis.

Kann ich Tickets zu einer Vorstellung auch telefonisch reservieren?

Das ist kein Problem. Reservierungen können unter
079 503 72 16
persönlich oder via Combox vorgenommen werden.

Ich habe keine Reservationsbestätigung erhalten- was nun?

Grundsätzlich sollte auf jede Reservation eine Bestätigung per E-Mail erfolgen. Da sich E-Mail und Homepage auf verschiedenen Servern befinden, kann es sein, dass Ihr Virenprogramm unsere Bestätigung in Ihren Spamordner ablegt. Wenn Sie ganz sicher sein wollen, fragen Sie einfach kurz nach (079 503 72 16). Bisher haben alle Reservationen den Weg zu uns gefunden.

Ich habe einen Platz reserviert, nun kann ich nicht teilnehmen. Muss ich den Eintritt trotzdem bezahlen?

Ja. Reservierte Eintritte betrachten wir als Einkauf und rechnen mit diesem Betrag. Dies hat einen direkten Einfluss auf die Gage der KünstlerInnen.
Absagen wegen Krankheit oder sonstigen triftigen Gründen bis spätestens 24h vor dem Anlass erachten wir als entschuldigt und hat keine Kostenfolge.

Schlössli Mattstetten

Ideale Location für Geburtstags- und Hochzeitsfeste Firmen- und Kundenanlässe Seminare und Schulung

Schlössli Mattstetten

t. Theaterschaffende Schweiz

t. Theaterschaffende Schweiz ist der Berufsverband aller Akteur*innen im professionellen freien Theater. Der Berufs- und Branchenverband ist national tätig, international vernetzt und über die zehn Regionalgruppen vor Ort verankert.

t. Theaterschaffende

Programmheft 2023/24

Diese PDF-Datei darf heruntergeladen und verwendet werden.

Technik-Rider

Kurzinfo über Bühnenausstattung

Beitrittserklärung

Passivmitglied oder Gönner bei ARTick werden