Leider ist die Registrierungsphase beendet

Sie spielen rasant, lustvoll und packend vier Figuren, die einiges miteinander auszutragen haben. Ein humorvolles, überzeugend neues Stück einer Begegnung. Sie ist Deutsche, er Schweizer, je zweimal. Selbst Banalitäten erhalten in ihrer Unterhaltung Tiefgang. Sprachlich ist es ein Fest, die Geschichte mehrschichtig und die Spielfreude ansteckend. Großes Kino im Kopf, geistreich erquickend. ​ Sprachlich ausgefeilt und präzise gespielt. Sie zeigen die Geschichte einer Begegnung zwischen einer deutschen Frau und einem Schweizer Mann. Letztere treffen sich auf einem Spielplatz, treffen sich immer wieder und die Beziehung wird intensiver. Sie liefern sich gesellschaftlich relevante Diskussionen ohne Moralkeule, tänzeln zwischen Poesie und Situationskomik. Alles in allem sehr vergnüglich verspielt.


  • Datum: 31.05.2024. 20:00
  • Ort Schlössli Mattstetten (Karte)
  • Weitere Informationen: Bäriswilstrasse 15, 3322 Mattstetten

Preis: CHF35.00

Beschreibung